Nicht mehr unterstuetzte Verhaltensweisen und Zustaende
« "Eigentlich hatten Sie gar nicht vor, ein neues Auto zu kaufen."Businesskasper »

Universal Mobile Telecommunications System

  14.07.09 21:07, von , Kategorien: main

UMTS - der letzte Schrei der Datenkommunikation im Internet. Das "Ueberall-Internet" wird es oft genannt. Ueberall? Mitnichten. Sehr oft schleppt man dieses schnufflige Teil hier mit sich:

Es wird an einen USB-Port eines Laptops angeschlossen, installiert automatisch ein bischen Software, startet sich selbstaendig, PIN der SIM-Karte eingeben, fertig. Unter guenstigsten Vorraussetzungen ist man mit 7,2 MBit/sec online - schneller als DSL6000 zu Hause.
Sehr oft gibts aber gar kein UMTS sondern nur GPRS, was bischen schneller ist als ISDN und fuer heutiges Volumen mancher Webseiten mal so ueberhaupt nicht zu gebrauchen ist.
Der derzeit prestigetraechtigste Zug der Deutschen Bahn AG stellt auch so ein fahrendes schwarzes Loch dar. Kurz nach der Abfahrt in Berlin-Spandau toent es vom Nachbarsitz aus einem vermeintlichen Handy-Telefonat, was sich in fortfuehrender Weise zum Monolog entwickelt: "Ja, Herr Mueller-Luedenscheid, wir treffen uns um... Hallo? Hallo? Hallo!" ... "Ja, Herr Mueller-Luedenscheid, da bin ich wie... Hallo?" ... "Herr Mueller-Lue ... Hallo? Sch..." ... "Ja, Herr Mueller-Luedenscheid, die Verbindung ist nicht so gut".
Kann ja auch daran liegen, dass ich parallel einen Sitz vorher die spartanisch am Zug vorbeifliegenden Handywellen mit besagter UMTS-Karte eingefangen habe. Besonders gluecklich war ich damit auch nicht. Lest lieber mal ein Buch!

Dieser Eintrag wurde eingetragen von und ist abgelegt unter main.

Noch kein Feedback


Formular wird geladen...

Juli 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          
 << <   > >>

Suche

Kategorien

Inhalte

powered by b2evolution free blog software
 

©2018 by Frank Kloeker

Kontakt | Hilfe | b2evolution skins by Asevo | blog software | web host