Nicht mehr unterstuetzte Verhaltensweisen und Zustaende
« Internet - Frueher - unsupportedWetter, einfach. Geht nich! »

Forever young? Unsupported!

  03.12.14 21:28, von , Kategorien: main

Was macht eigentlich diese ganze Rock- und Pop-Musik-Clique aus dem 80ern? Zeit fuer eine Retrospektive.

Alphaville (Big in Japan, Forever Young), Status: alive. Hat 2014 auf einer neuen CD alle alten Hits nochmal abgemischt anlaesslich 30jaehrigem Band-Jubilaeum. Seit 1986 aber trotz TV-Auftritt in 1980-Wiederbelebungs-Sendungen keine bahnbrechenden Hits.

Nik Kershaw (The Riddle, Wouldn't it be good), Status: alive. Hat erst 2012 eine neue Platte rausgebracht: Ei8ht, was seine 8.Platte in 29 Jahren ist.

Kim Wilde (Kids in America, Cambodia), Status: alive. 2013 auf Tour in Deutschland, 2014 eine BestOf

C.C. Catch (Strangers by Night, Heartbreak Hotel), Status: alive, War im Mai 2013 auf einem Konzert in Frankfurt/M.

Talk Talk (Such a shame, It's my life), Status: aufgeloest. Mark Hollis ist auch nicht wieder aufgetaucht.

Depeche Mode (Enjoy the Silence, Everything counts), Status: alive, 2013 Konzerttour Deutschland, neue CD, kann aber nicht ganz an die alten Erfolge anknuepfen, dafuer treue Fangemeinde

Spandau Ballet (True, Gold, Only when you leave), Status: alive, 2015 auf Reformationstour. Letzte Platte: 2010 (remake)

Mental as anythingt (Live it up), Status: alive, 2014 auf Tour, aber bloss noch in ihrer Heimat Australien und mehr im Genre Country-Musik

Erasure (Oh L'amour, Sometimes, Take a chance on me), Status: alive, 2014 neue CD "The Violet Flame". Hoert sich genauso an wie 1992, teilweise remakes

Dire Straits (Sultans of swing, Money for nothing, Brothers in arms), offiziell nicht tot, Mark Knopfler ist aber seit 15 Jahren nur noch solo unterwegs, 2015 Deutschland-Tournee

Fine Young Cannibals (She Drives Me Crazy, Suspicious Minds), seit 1992 aufgeloest, Leadsaenger Roland Lee Gift hat noch Soloalbum rausgebracht, konnte aber an die fruehen Erfolge nicht anknuepfen. 2012/14 gelegentliche Liveauftritte im Fernsehen ohne neuem Songmaterial

Hubert Kah (Sternenhimmel, Rosemarie), Status: alive, war lange Zeit krank und wurde durch Big Brother geheilt. 2015 soll eine neue CD rauskommen

Sandra (Heaven can wait, Will be together, Maria Magdalena), Status: alive, letzte CD 2012 "Stay in touch" hat es bis auf einen verdienten 20. Platz geschafft.

Pet Shop Boys (Suburbia, Alway on my mind), Status: alive, trat Silvester 2013 am Brandenburger Tor auf, auch neue CD in diesem Jahr, 2014 Tournee in Suedafrika

OMD - Orchestral Manoeuvres in the Dark (Telegraph, Genetic Engineering, Maid Of Orleans, Secret), Status: alive, 2015 Tournee, letzte CD English Electric (2013)

Bloodhound Gang (Bad Touch), Ich weiss nich, ob man noch von "alive" sprechen kann, wenn man seit 5 Jahren nichts mehr gehoert hat. Nach Bad Touch kam sowieso kein Mainstream mehr

Sade Adu (Smooth Operator, Your love is king), macht nach eigenen Angaben immer mal groessere Pausen. Der letzte Erfolg war 2010 mit "Soldier Of Love" (Deutschland Platz 2)

Duran Duran (The Reflex), die Band um Simon Le Bon hatte 2004 mit dem ALbum "The Astronaut" noch nennenswerte Erfolge. Das letzte Album von 2010 vermarktete sich eher unter fernerliefen.

Madness (Our house), bringt abendundzu eine neue CD raus, 2014 eine Best of. Empfehlenswert Oui Oui,Si Si,Ja Ja,Da Da von 2012

Simple Minds (Don’t You (Forget About Me)), nach den 90ern ist es um Jim Kerr und Charlie Burchill etwas ruhiger geworden. 2005 gab es ein neues Album (Black & White) und 2014 krachte "Big Music" in die Charts (Platz 16)

Billy Idol (Eyes Without A Face, Flesh For Fantasy, White Wedding). Das Comeback des Jahres 2014. Brachte zu seinem 59. Geburtstag eine neue CD raus "Kings & Queens of the Underground" und rockt 2015 nochmal richtig auf Tour

2015

Electric Light Orchestra (Hold on tide)ELO ist das Comeback des Jahres 2015. Die Band um Jeff Lynne aus den 70ern und 80ern und mit einer neuen Scheibe ist der alte Sound wieder da. Wahnsinn. Hab bei Youtube diese Playlist erstellt.

Toto (Africa). 2015 mit einer neuen Platte XIV wieder aufgetaucht und planen fuer 2016 eine Tournee

Camouflage (Love is a shield). Auch nach 10 Jahren 2015 wieder aufgetaucht mit einer neuen CD Greyscale. Klingt noch genauso wie frueher, ein Titel mit Peter Heppner ist dabei

Chris de Burgh (Ship to Shore/Don't pay the ferryman/Lady in Red) Der Ire war eigentlich nie richtig weg. Ende 2014 mit neuer CD The Hands of Man. Auf Tour 2015 und 2016 in Deutschland z.B. Classic Open Air Berlin Gendarmenmarkt

The Cranberries (Linger, Zombies) War 1994 auch mal bei uns auf Platz 1, dann ist es recht ruhig geworden. 2012 gabs dann noch "Roses" im umverwechselbaren Sound. 2016 kommen alle alten Alben nochmal als Vinyl raus

Culture Club (Karma Chameleon, Church of the Poison Mind) 1983 war das. 2015 gabs neue Liveaufritte, in USA/GB sogar eine Tournee. 2016 soll eine neue Scheibe rauskommen.

Midnight Oil (Blue Sky Mining, Beds are Burning) Hits aus den spaeten 80ern, legendaer das MTV Unplugged Konzert, hat sich offiziell ins Museum verabschiedet

Peter Schilling (Major Tom, Terra Titanic) Voellig losgeloest in den 80ern und danach aufgeloest? Nicht ganz. Neue CD "DNA" 2014, live on tour 2015 und 2016

Dieser Eintrag wurde eingetragen von und ist abgelegt unter main.

Noch kein Feedback


Formular wird geladen...

November 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    
 << <   > >>

Suche

Kategorien

Inhalte

multi-blog engine